Donnerstag, 22. Juli 2010

Gar keine Zeit

Im Moment ist alles ein bißchen viel.
Erst die Sache mit unserem Hund, die mich viel mehr beschäftigt und belastet als sie sollte. Ich konnte bis gestern nicht klar und befreit denken, obwohl es sich täglich besserte. Heute würde ich sagen, ist er kaum anders als vorher.
Deshalb fiel es mir gestern und heute sehr schwer, mich aufs Granny-Häkeln zu konzentrieren.
Meiner Mutter, die hier ja auch mithäkeln darf, muß ich auch mustertechnisch etwas unter die Arme greifen.
Wenig Schlaf in letzter Zeit, aber was solls.

Viele Grüße
Sabine




1 Kommentar:

  1. Armer, armer kranker Hund. Das tut mir so leid für euch beide! Man leidet richtig mit!
    Ich wünsche ihm eine gute Besserung,
    Bini

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare