Freitag, 13. August 2010

Nichts für mich

Nee, also Ripple-Decken sind nichts für mich, somit habe ich ein Projekt weniger. Ist ja schon mal was.Da sind mir die Reihen einfach zu lang und zu eintönig. Grannys sind besser. Da sieht man schneller Erfolg.
Weil mich schon wieder ein anderes Projekt brennend interessiert.
nämlich. Da passen auch fast alle meine Reste mit rein.
Fast, ich stelle immer wieder fest, daß so manche Farben, auch wenn alles mit weiß umrahmt wird, unruhig wirken.
Oder?
Viele Grüße
Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    kann Dich gut verstehen, mir ging es bei meiner Tasche ählich. Das Fädenvernähen brauchte soooooo viel Zeit.
    Die Anleitung kannte ich schon und ich finde das Kissen auch superschön.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja schon super toll aus, richtig klassisch aus Resten , gefällt mir super!
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  3. hallo Sabine,
    das Muster gefällt mir gut und danke Dir für die Anleitung...

    einen schönen Sonntag wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare