Dienstag, 23. November 2010

Kreisel

 
 Im Moment habe ich das Gefühl, ich drehe mich wie ein Kreisel!
Hier eine Wunschmütze, die muss aber vor dem Rundschal für meinen Mann fertig sein, ach ja, die von meinem Sohn bitte gestern -es ist doch so kalt- 
was habe ich vergessen?
Das Päckchen für Tanja (Weihnachtswichteln) ist noch nicht vollständig,
Adventskranz fehlt....
Aaaah, die Fingerhandschuhe passend zu der ersten Mütze von meinem Sohn
und....
"Mama, die Farbe von Papas Mütze ist ja g...., kannst Du mir auch noch eine davon machen?
Ich bin ja so eine, die es mag, wenn ihre Sachen mit Freude genommen werden, aber im Moment weiß ich nicht, was ich zuerst machen soll.
War da nicht noch was???
Ja, genau, ich glaube, im Haushalt ist ab und an auch was zu tun. Hund guckt mich an und fiept...
-Mama, ist eigentlich meine Lieblingshose schon fertig? *blinzelundliebguck*
Mama: "Hast Du mir die in die Wäsche gelegt?"
Sohn: "ja, gerade vorhin".....
Ich mache es wirklich gerne..............
Euch geht es ja sich auch nicht anders?????


Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    das hört sich nach ziemlich viel Arbeit an.
    Und Du hast schon Recht...in dieser Zeit ist das bei vielen so.
    Bei mir gibt es eine Liste, auf der ich mir morgens vermerke, was ich an diesem Tag unbedingt erledigen MUSS. Macht schon Spaß, wenn man nach und nach die Dinge abhaken kann. Ist diese Liste komplett "abgearbeitet", dann überlege ich mir, was ich denn noch schönes machen MÖCHTE. Und da gibt es eben auch noch sehr vieles.
    Aber wir packen das...ganz sicher.
    Laß Dich nicht unterkriegen und denk an die Pausen zwischendurch...Entspannung muß auch sein.

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ja Du hast Recht.
    Das mit der morgendlichen Liste ist ja eine tolle Idee.
    Aber, wie schon gesagt, es macht ja auch Spaß.
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare